End of Season SALE | 10% off everything | only while stocks last

Customer reviews

Based on 117 reviews
91%
(106)
8%
(9)
2%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
mit Windsurf Material bis am Wasser

Absolut Top Windsurf Anhänger !!! Kleinmaterial, Anzug, Kabelbaum, zwei Mäste, drei Segel und zwei Boards... in zehn Minuten durch Verkehrsstau und ohne Parkingstress bis am Wasser !!! ;–D

S
reacha DIY
Sonja Wolf-Nussmüller
wing foil @ reachy

Endlich hab ich meinen perfekten wing foil Anhänger :) PS: Dank der ausgeklügelten reacha Fahrradaufnahmen Technik können auch Hinterrad Laufräder verwendet werden - wirklich genial ! :)

T
reacha SPORT
Thomas Häßler
1A

Verarbeitung, Handhabe, laufruhe, Optik klasse Service.
Nicht überlegen, Kaufen.

T
reacha DIY
Thomas Fitzek
Reacha lässt sich im zerlegten Zustand sehr gut transportieren

Ich nehme den Reacha in einem sehr kleinen Wohnmobil mit auf Reisen. Wichtig ist also kompakte Abmessungen und schneller und problemloser Zusammenbau. Die Rahmenteile lassen sich gut im Trunk verstauen, jedoch schauen einige Teile oben und untern heraus.
Gute Erfahrungen habe ich mit einem Zeltsack der Marke Frjlufts, Größe L gemacht: alles kompakt und sicher verstaut, minimales Gewicht. Leider ist der Sack etwas zu kurz. Vielleicht könntet ihr etwas ähnliches aber besser passendes anbieten.

M
reacha SPORT
Markus U.
Perfekte Lösung für Windsurf-Biker

Seit dem ich den Anhänger habe, bin ich nicht mehr mit dem Auto an den Strand gefahren! Distanz zum Strand: 5 km. Mit den E-Bike perfekt! Für Boards ab 120L ist der Hänger etwas schmal - da muss man improvisieren (deswegen ein Stern Abzug). Aber am Ende gingen 2 Boards, 2 Riggs inkl. 3 Segel, ein Strandstuhl, der Sonnenschirm und Zubehör, wie Neos und Handtücher drauf. Was will man mehr? Top-Produkt.

A
reacha CITY
Adam Neumann
Nichts ist perfekt ;-)

Der Reacha ist sehr praktisch und gut montierbar. Um die Kurven zu fahren braucht man Übung und größeren Radius.

D
reacha XL
Dieter Jakob

Der Anhänger ist für mich perfekt geeignet, um mein Kajak mit minimalen Aufwand zum See zu bringen. Alle Teile sind sauber gearbeitet , der Aufbau geht einfach und schnell. Ich habe den reacha XL mit 24" Räder. Das Kajak lässt sich damit perfekt ausbalanciert transportieren . Vorne an der Deichsel und an den Ladebügeln habe ich zusätzliche Polster angebracht , so liegt das Kajak " satt " im Wagen . Ich habe den Hänger seit ca. 3 Wochen und wurde bereits 4 mal auf diesen " tollen Anhänger " angesprochen .Letzte Woche musste ich eine Vollbremsung mit dem E-Bike und dem Hänger mit dem Kajak machen - absolut kein Problem .Gestört hat mich anfangs die Klettbefestigung am Sattel, das Problem hat sich jetzt erledigt , das Klettband liegt sauber und eng an .Das Gurtband belasse ich am Sattel und stecke den Bike Connector von vorne durch das Gurtband ,so sitzt das Klettband perfekt und fest.

Viele Grüße vom Tegernsee -- Dieter --

Surfanhänger

Toller Anhänger für Surfboard in Kombination mit Fahrrad, super einfach aufzubauen, locker im Womo zu verstauen und so entfällt die Plackerei bis zum Einstieg. Sehr zu empfehlen.

G
reacha SPORT
Gerhard Maier
Klasse Teil!

Der frisch erworbene reachea Sport 20" mit langer Deichsel hat seine erste Bewährungsprobe bestens bestanden! Zum Windsurfen, diesmal noch vom Auto zu Fuß an den Strand, kommst Du ganz entspannt mit nur 1 Gang und allem Material direkt an den Flecken, wo der Wind vorbeistreicht! Das nächste Mal wird mein Kite-Equipment verladen und mit dem Rad ein etwas entfernterer Spot angesteuert. Auf Reisen mit dem Womo will ich Einkäufe per Fahrrad - mit der kurzen Deichsel - erledigen, ohne das Womo dafür rummanövrieren zu müssen. Bin schlichtweg begeistert!

T
reacha SPORT
Toffi
#toskanatauglich

Der erste Einsatzort: Toskana. In der Dachbox die Teile verstaut, Reifen im Kofferraum. Die tägliche Fahrt vom Campingplatz bis zum Strandparkplatz (und retour) wunderbar gemeistert. Immer dabei - Boards, Sonnenschirm, Sandspielzeug, Food, Trinkflaschen etc. Reacha beim Fahrradparkplatz abgeschnallt und dann zum "freien" Strand rund 10min gelaufen bzw. gezogen. Die beach-fat Reifen haben sich jetzt schon gelohnt... Er macht richtig Spass.... Daheim werden dann nächste Woche mal die Sups ausprobiert...

O
reacha SPORT
Oliver
Viel ausprobiert - endlich angekommen!

Wagen erfüllt einfach genau das, was man sich wünscht: 2 SUPs hinter dem Fahrrad an den See ziehen, ohne vorher ewig aufbauen zu müssen oder an selbst gebastelten Hängern ständig den Fahrradmechaniker geben zu müssen. Da schleift nix, da ruckelt nix, da verrutscht nix. 30 km/h den Berg runter sind null Problem. TOP!

M
reacha SPORT
Markus Rosner
Leicht, einfache und schnelle De/Montage , gute Qualität

Die Verarbeitung ist qualitativ hochstehend, das Material sehr leicht. Die Reacha kann mit wenigen Handgriffen de/montiert werden, zerlegt braucht der Anhänger überraschend wenig Stauraum in Auto/Garage. Ab 2 SUPs sind die Bows auf beiden Seiten empfehlenswert, sowie auch separate elastische Fixierbänder für SUPs/Paddels. Das Fahren geht sehr einfach und weitgehend erschütterungsarm, auch bei Bodenunebenheiten. Der Wendekreis beschränkt sich auf eine gute Boardlänge. Konklusion: Top Kaufempfehlung.

N
reacha SPORT
Nicole Bachor
Besser geht nicht!

Wir sind total begeistert. Der Anhänger läuft, er belastet kaum. Er ist superschnell zusammengebaut und absolut stabil, auch auf etwas längeren Strecken von 40 km und auf holprigen Waldwegen. Das macht Spaß!
Wir werden uns noch die kurze Gabel kaufen, da die Sportvariante in der Stadt doch etwas unpraktisch ist. Aber ich finde toll, dass man ihn so vielseitig einsetzten kann. Wieder ein Grund, das Auto - auch wenn man auf dem Land wohnt - weniger zu nutzen!
Großes Lob an das Reacha Team!

C
reacha SPORT
Claudia Wiegand
Genial!

Vielen Dank, dass ihr dieses Gefährt erfunden habt. Wir transportieren damit unser SUP und Zubehör zum Strand und sind sehr zufrieden.
Man erntet oft ungläubige und erstaunte Blicke.
Wichtig, immer gut abschließen! Andere möchten den reacha auch gerne haben. ;-)

J
reacha SPORT
Jörg Hansen
Bewertung Anhänger reacha Sport

Der Anhaenger ist spitze. Super Verarbeitung, robust und stabil, tolle Fahreigenschaften. Das Stecksystem ist ebenfalls hervorragend.
In jedem Fall weiter zu empfehlen.
VG Jörg

J
reacha PRO
Jürg
Foilkiten

Seit der Strand in Leucate (F) für die PWs teilweise gesperrt ist, nutzen wir gerne den Reacha um unsere Kites und Kitefoilboards einfach und leicht an den Spot zu bringen.
Wir schätzen dabei die gute Qualität des REACHAS.

C
reacha SPORT
Christian Weinrank
Tolle Funktionalität

Alles sehr gut durchdacht und super Qualität.

M
reacha SPORT
Matthias Breuel
Nachhaltig ans Wasser

Endlich die erste Testfahrt von München nach Starnberg: Aufbau dank guter Anleitung und Videos selbst für mich mit mehreren linken Händen gut zu bewältigen ;-) Wildwasserkajak lässt sich perfekt befestigen und hält mit einem Spanngurt bombenfest. Kein Klappern, 1a Fahrverhalten, das macht richtig Spaß. Wobei es mit Wildwasserkajak am Hänger auf etwas gröberen Schotterwegen schon etwas mehr Körner braucht... Bergab geht´s dafür umso schneller und der Hänger fällt überhaupt nicht negativ auf. Selbiges auch in der Ebene auf Asphalt. Auch wenn es natürlich nur ein erster Eindruck ist und mir (noch) die Langzeiterfahrungen fehlen: Nachhaltig ans Wasser zu kommen, macht mit diesem Hänger richtig Spaß. Die Anfahrt mit Rad und Kajak am Hänger wird meinem Lieblingssport wieder um eine (für mich) neue Variation erweitern, wobei der Hänger sicher auch noch viele weitere Einsatzmöglichkeiten bei mir erleben wird. Sofern die einzelnen Teile auch durch Langlebigeit überzeugen (das kann ich natürlich noch nicht beurteilen;-)...) bzw. defekte Teile bei Bedarf ersetzt werden können, wird mir der Hänger sicher ein guter Begleiter in den nächsten Jahren werden.

M
reacha DIY
Michael Mette
DIY Anhänger

Aufbau und Fahrverhalten super. Einige Anpassungen für meine Verhältnisse: Auflagen durch extra Polster eines Dachgepäckträgers verbessert; zur Stabilisierung im Bugbereich verwendung eines zusätzlichen Spanngurtes, verringert ein Aufschwingen. Kajak ist allerdings auch 3,80m lang.
Bei der Verwendung des Bike-Conectors an verschiedenen Rädern ist leider jedesmal eine Anpassung nötig, da sich der Winkel der Sattelstangen unterscheidet. Vielleicht könnte man hier statt des Klettverschlusses auf eine klassische Kugelkopfkupplung ausweichen?
Fazit: absolute Empfehlung, bin sehr zufrieden, alles andere sind halt spezielle Wünsche meinerseits.
Kundenservice hervorragend, defekter Bike-Conector anstandslos getauscht.
Für den DIY hatte ich mich entschieden, da ich bereits passende Räder hatte, dachte ich. Zwar passen auch 28"- Räder, aber durch die Höhe dieser wird der Bug des Bootes stark nach unten gelagert. Für mich nicht vorteilhaft. Also 2x24" nachgekauft.
Grüße Michael

C
reacha SPORT
C. Müntz
Lässt keinen Wunsch offen

Funktioniert wie auf der Website beschrieben. Platzsparend unter-zubringen, schnell montiert, leicht und leichtläufig, sehr flexibel einsetzbar. Ein sehr guter Kauf.

S
reacha SPORT
Sven Sörensen
Guter Anhänger!

Ein schönes Ding! Er lässt sich sehr einfach befestigen, läuft gut hinterher und ist auch sehr einfach auseinander zu nehmen und wieder zusammenzubauen. Klasse!

R
reacha SPORT
René Kubli
Einfach toll!

Die Anleitung zum Zusammenbau und auch die Videos online sind einfach und verständlich, so dass man den Anhänger schnell zusammengebaut hat. Das Fahrradfahren mit dem Anhänger geht mühelos. Jetzt habe ich mein SUP immer bereit und kann jederzeit zum See fahren.

H
reacha SPORT
Hansi L. aus HH
Lange danach gesucht - Racha war/ ist die Lösung

Super Produkt- habe zuvor sämtliche andere Dinge ausprobiert- Reacha ist die Lösung. Ich transportiere auf dem Spirt bis zu vier SUP‘s (Hardboards) Perfekt. Preis Leistung total Stimmig. Besser geht’s nicht.

R
reacha SPORT
Ronald Henneberg
Praktischer Fahrradanhänger

Liebes Reachateam, bin froh das ich Euer Produkt gefunden habe. Kann mein Boot und die Boards meiner Freunde schnell an einen unser zahlreichen Schweriner Seen mitnehmen. Vielen Dank dafür. Gruß Ronald

D
reacha SPORT
Daniel
Fat Wheels Brilliant!

Leichte Handhabung, Board drauf und Los! Dank der Fat Wheels, kommst überall durch, ganz Sanft, einzig an die Ecken können Sachen verloren gehen. Wurde ich jede Zeit wieder nehmen. Auf viele Jahre mit dem Reacha!

Search